Schießgruppe der Jungschützen

Seit heute haben wir eine vierte Schießgruppe, die sich regelmäßig zum Übungsschiessen trifft:

 

Die Jungschützen (ab 18 Jahren) treffen sich alle 2 Wochen am Donnerstag um 19.30 Uhr in der "Nicht-Müll-Woche" zum Übungsschiessen.

 

Diesen Sommer soll vom Kreisschützenverband aus noch eine Kurs zum Erwerb der JuBiLa (JugendBasisLizen) angeboten werden. Damit wäre der Schützenverein dann auch in der Lage, Jugendlichen ab 14 Jahren das Schießen am Kleinkaliber-Gewehr zu ermöglichen. Wir halten euch zu diesem Thema auf dem Laufenden.

 

Zu den Übungsschiessen sind Mitglieder und Interessierte herzlich willkommen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0